Skip to main content

Stiftung Warentest 05/2017 testet 15 Fahrradhelme für Erwachsene

Die Stiftung Warentest, der ADAC und der österreichische Verein für Konsumenteninformaton (VKI) haben gemeinsam Fahrradhelme des Jahrgangs 2017 für Erwachsene getestet.

Im Test waren 15 Helme verschiedener Hersteller

Seit etwa zwei Jahren testet die STIWA nicht nur nach den üblichen Normen, sondern auch nach eignen Kriterien wie dem Schläfen Schutz. Bei dem ersten Test 2015 sind dabei viele Helme durchgefallen. Mittlerweile haben die Hersteller nachgebessert sodass in diesem Test, 7 der 15 Modelle mit „GUT“ abschnitten. Einziger Helm im Test mit der Note „Ausreichend“ war ein Falthelm.
In den Test flossen nicht nur der Kopfschutz sondern auch Kriterien wie die Belüftung, die Abstreifsicherheit, Haltbarkeit von Riemen und Verschluß, Handhabung um Komfort, Sichtbarkeit im Dunkeln, verständliche Gebrauchsanleitung und die Kennzeichnung, mit ein. Den vollständigen Test gibt es als PDF zum Download auf der Webseite der Stiftung Warentest.

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen